Kepler-Pavillon

Eine Statue zur Erinnerung im Linzer Schlosspark


> Quicktime (3.04 MB Fullscreen) > Flash (3.65 MB Fullscreen)

Kepler-Pavillon

Die Keplerstatue ist ein Abguss der Holzplastik aus der Sternwarte Kremsmünster aus dem Jahre 1780.Die Säulen des Pavillons können, der Idee des Titelbildes der Rudolphinischen Tafeln folgend, symbolisch als die einzelnen Epochen der Entwicklung der Astronomie vor der Zeit von Kepler gedeutet werden. Kepler, als der Begründer einer mittels der Mathematik wissenschaftlich begründeten Astronomie, steht mit einem Buch in der Hand in der Mitte.

Weitere Panoramas


Ars Electronica Festival 2006

Ars Electronica Festival 2006 >

Die Installation Maschine-Mensch am Hauptplatz

Eislaufen am Pichlingersee

Eislaufen am Pichlingersee >

Der zugefrorene See lädt ein zum eislaufen.

Blick vom Freinberg

Blick vom Freinberg >

Aussicht vom Freinberg Richtung Linz

Hier finden Sie alle Panoramas >>